Schlagwörter

,

Der amerikanische Foto- und Videojournalist Aharon Rotschild sagt über Kalkutta: „Kalkutta ist die Stadt der Gegensätze, gleichzeit vollkommen romantisch und entsetzlich. Diese Stadt trotzt Erklärungen.“

Rothschild war 2009 in Kalkutta und entwickelte eine mehrteilige Film-Portraitserie über Menschen und ihre Stadt.

Unterlegt ist der Film mit Musik von dem bekannten indischen Sitarspieler Ravi Shankar im Duett mit dem amerikanischen Musiker und Komponisten Philip Glass.

Advertisements